Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio

Nachhören

 

Beitrag   |   21.01.2022, 17:20

Hochhausprojekt "Chez Fritz" geht in die nächste Runde.

Schon seit über 8 Jahren wird in Buchs über das Hochhaus beim Bahnhof in Buchs diskutiert. Zwischenzeitlich hat das Gebäude aber schon mehrere Hürden genommen. Eine davon in der letzten Woche. So ist ein Rekurs zum Bau vollumfänglich abgelehnt worden. Viele Fragen sich: Wird das 64 Meter hohe Gebäude jetzt endlich gebaut?

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.01.2022, 17:10

Volle Parkplätze in den Skigebieten

An schönen Wochenenden, wie wir es letzte Woche hatten, zieht es viele Menschen ins Skigebiet. So waren die Parkplätze in Malbun schnell belegt und am Flumserberg musste wegen des hohen Verkehrsaufkommens die Bergstrasse gesperrt werden. Wie soll es mit dem erhöhten Parkplatzbedarf weitergehen? Wir fragen nach.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   21.01.2022, 13:05

«Minifestival» im TAK Theater Liechtenstein

Im TAK gibt es bis Fastnacht ein dichtes Programm – fast ein «Minifestival» - mit Schauspiel Premiere, grossartiger Musik und richtig viel Kabarett-Spass!

Zu Gast im Studio bei Andreas Krättli ist Jan Sellke, Leitung Dramaturgie und Kommunikation im TAK Theater Liechtenstein.
 

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.01.2022, 12:50

Impfpflicht in Österreich kommt

Jetzt ist es definitiv: Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus für alle ab 18 Jahren ein.

Was bedeutet das nun und welche Ausnahmen gibt es?

Die Antworten hören Sie im Beitrag.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.01.2022, 12:20

Heiraten am 22.2.22

Dieses Jahr bietet gleich zwei Schnapszahlen, an denen sich eine Hochzeit anbietet: Der 2.2. und der 22.2. Im Zivilstandesamt Werdenberg sind praktisch beide Tage ausgebucht, was sonst im Februar nie vorkommt. In Liechtenstein sind an beiden Tagen keine Trauungen möglich.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.01.2022, 12:10

Gemeinde gegen ÖBB-Pläne

Die ÖBB wollen die Strecke von Feldkirch nach Buchs umfangreich sanieren. Die Gemeinde Eschen-Nendeln spricht sich jedoch gegen eine Verlängerung des Ausweichgleises aus. Dieses würde auch zu mehr Zugverkehr führen, so die Befürchtung. Auch mit dem geplanten Abriss des Nendler Bahnhofgebäudes ist der Gemeinderat nicht einverstanden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.01.2022, 07:25

Wirtschaftsnews der Woche

Generationenwechsel bei der Ospelt Gruppe, gute Aussichten für die LLB, innovative Geschäftsideen und ein grosses Manko an Arbeitskräften. Hören Sie mehr dazu in den Wirtschaftsthemen der Woche.

Nachhören

Download

Young Voice   |   20.01.2022, 19:05

Young Voice vom 20.01.2022

Heute bei Young Voice:

BandXOst-Publikumsliebling "Mainstreet Factory" präsentiert exklusiv bei Young Voice ihre neueste Single vor dem offiziellen Release. Aber wer sind sie überhaupt und wie haben sie sich kennengelernt?

In der Welt geschehen Dinge, die kann man teils einfach nicht glauben. So blicken wir auf die Entdeckung der Zahnfee oder auch den schmerzhaften Verlobungsring von Meghan Fox.

Im Gametipp begeben wir uns auf Jagd nach Aliens in Rainbow Six Extraction.

Das junge Programm hört ihr jeden Donnerstagabend um 19:00 Uhr bei Radio L.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.01.2022, 17:20

Eventeo - eine Idee aus Liechtenstein

Die Liechtensteiner Eventfirma Skunk AG hat sich zusammen mit einer Bündner Filmproduktionsfirma eine neue Eventplattform entwickelt. Sie soll im Gegensatz zu Teams oder Zoom individuell gestaltet werden können. Und es gibt auch eine Replay Funktion. Der digitale Anlass kann aufgezeichnet und anschliessend zur Verfügung gestellt werden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.01.2022, 17:10

Auch Liechtenstein von Abschaffung von Stempelsteuer betroffen

Die Schweiz stimmt am 13. Februar über die Abschaffung der Stempelsteuer ab. Dies würde auch direkte Auswirkungen auf Liechtenstein haben. Die liechtensteinische Industrie- und Handelskammer begrüsst jedoch die Abschaffung. Sie würde die Wettbewerbsfähigkeit stärken und die Abgaben der Unternehmen senken.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.01.2022, 12:40

Rehabilitation mit und nach Covid-19 ist nachweislich effektiv

Eine Studie der Kliniken Valens hat sich mit der Frage beschäftigt, wie es Covid-Patienten nach der Intensivstation im Rahmen der Rehabilitation geht. Es ist schweizweit die erste Studie, die die Covid-Rehabilitation nicht isoliert untersucht.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.01.2022, 12:20

Kinderpornografisches Material auf gehackten Facebook- und Instagram-Accounts

Etwas vom Schlimmsten, was wir uns vorstellen können. Man hat einen Facebook- oder Instagram Account und es wird, ohne davon zu wissen, auf dem persönlichen Account kinderpornografisches Material hochgeladen und veröffentlicht. Das passiert gegenwärtig Usern in der Schweiz.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.01.2022, 12:10

Zu wenig Organspender

Wer seine Organe spenden möchte, muss dies schriftlich hinterlegen. In Liechtenstein und der Schweiz haben vergangenens Jahr 72 Personen keinen Passenden Spender gefunden und mussten sterben. Bei der Organspende muss man sich einzeln registrieren. Beim Todesfall entscheiden die Angehörigen, was mit den Organen geschehen soll.

Alle Infos zum Thema Organspende: www.swisstransplant.ch

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.01.2022, 07:50

Liechtenstein meets Aargau: Ein Aargauer in der Welt der Liechtensteiner Sagen

Michel versucht sich in der Welt der Liechtensteiner Sagen zurecht zu finden. Mehr schlecht wie recht, wie Julia feststellt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   19.01.2022, 17:20

Emissionsarme Ausbringung von Gülle ab 2023 verpflichtend

Das Ausbringen von Gülle wird in Liechtenstein neu reglementiert. Diese neue Regelung wird in die Luftreinhalteverordnung aufgenommen. Das hat Auswirkungen auf die tägliche Arbeit von unseren Landwirten. Bereits seit mehr als 10 Jahren fördert das Land Liechtenstein die Umstellung auf emissionsarme Ausbringungssystheme. Das hat nicht gereicht und deshalb gilt jetzt Handlungsbedarf.

Nachhören

Download

Beitrag   |   19.01.2022, 17:10

Die Liemobil begrenzt die vollverklebten Busse im Land

Dadurch wird sicher gestellt, dass das Verhältnis zu den limefarbigen Busse stimmig ist. Aktuell sind 44 limefarbige Busse im Einsatz. Davon sind 13 mit einer Heckwerbung versehen und 7 mit Vollwerbung.

Nachhören

Download

Beitrag   |   19.01.2022, 12:40

«Metanand» zurück in den Konzertsaal

Mit dem weltbekannten Bolero hat das Sinfonieorchester Liechtenstein gestern Abend die 34. Konzertsaison eröffnet. Mit dabei auch die weltbekannte Solistin Martina Filjak. Ein Highlight gab es auch für einen Liechtensteiner Musiker.

Nachhören

Download

Zur Sache   |   19.01.2022, 12:20

Regierungschef Daniel Risch zur Initiative zur Auflösung des Landtags

Liechtensteins Regierungschef Daniel Risch bezeichnet die anvisierte Volksinitiative zur Auflösung des Landtags als legitim. Die Sinnhaftigkeit des Begehrens bezweifelt er allerdings, wie er gegenüber Radio Liechtenstein erklärte.

Nachhören

Download

Beitrag   |   19.01.2022, 07:20

Fantastischer Start in die neue Konzertsaison mit Martina Filjak

Die Saison 2022 vom Sinfonieorchester Liechtenstein hat viel zu bieten. Das Motto der Saison ist «Comeback»! Zum einen kehren bekannte Künstlergrössen zurück nach Liechtenstein und zum SOL. Zum anderen steckt im Motto «Comeback/Rückkehr» auch der insgeheime Wunsch des Intendanten Drazen Domjanic dahinter: «Come back - kommen Sie bitte wieder zu uns in den Konzertsaal zurück».

 

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.01.2022, 17:20

Blechlawinen im Sarganserland und Graubünden werden immer problematischer

Im Winter sollte die Autobahn A13 an Wochenenden gemieden werden, sonst gerät man in dichtem Verkehr oder Stau. Als Ausweichroute dienen jeweils die Kantonsstrassen, aber auch die sind mittlerweile so zugestopft, dass nicht einmal Rettungskräfte voran kommen. Die betroffenen Gemeinden schlagen deshalb Alarm. Wie sie diese Problematik lösen möchten, erfahren Sie im Beitrag.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.01.2022, 17:10

Liechtenstein verlängert Coronamassnahmen

Heute Nachmittag hat die Liechtensteiner Regierung zur aktuellen Corona Situation Stellung genommen. Dies einmal mehr einen Tag vor dem Schweizer Bundesrat. Die 2G-Regelulng wird bis Ende Februar verlängert und die Maskenpflicht an den Schulen wie angekündigt gelockert – unter gewissen Voraussetzungen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.01.2022, 12:40

Stempel statt Coronazertifikat in Feldkirch

Die Stadt Feldkirch möchte dem Lokalen Handel nach Einführung der 2G-Regel (geimpft, genesen) unter die Arme greifen. So kann man seit Freitag an drei Standorten einmalig sein Coronazertifikat vorzeigen und erhält einen Datumsstempel. Damit soll das Ständige vorzeigen des Zertifikats an Einkaufstagen wegfallen. Zudem vereinfacht das für den Handel die Kontrollen und reduziert den Aufwand. Wie fälschungssicher die Stempel sind, und wie gross die Nachfrage nach dem ersten Wochenende war, erfahren Sie im Beitrag.

Informationen und Standorte: https://www.feldkirch.travel/aktuelles-aus-feldkirch/2g-anlaufstellen-in-feldkirch

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.01.2022, 12:20

Klima- und Umweltfonds für Konfliktregionen

Gerade Konfliktregionen werden in den nächsten Jahren am stärksten vom Klimawandel betroffen sein. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat deshalb einen neuen Fonds lanciert. Das Ziel: In allen Aktivitäten des IKRK die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen bis 2030 zu halbieren.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.01.2022, 12:10

150 Kinder bislang geimpft

In Liechtenstein sind bislang 150 Kinder im Alter von 5-11 Jahren geimpft worden. Viele Eltern fragen sich, ob es notwendig ist. Kinderarzt Daniel Egli sagt ja, denn auch in Liechtenstein gibt es Fälle von Long Covid oder schweren Verläufen bei Kindern.

Nachhören

Download

11-12   |   18.01.2022, 11:16

Koch Quicktipp: Teig bricht

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.01.2022, 17:27

Was wissen wir über Omikron?

Omikron rollt wie eine Welle auf uns zu aber noch immer wissen wir nur wenig über den neuen Coronavirus. Wie ist er entstanden? Wie gefährlich ist er wirklich und wie gross ist die Chance, dass sich Genesene nochmals anstecken? Wir haben nachgefragt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.01.2022, 17:17

Rekordwochenende bei den Bergbahnen Malbun AG

Am Samstag ist man mit knapp 3000 Gästen an die Kapazitätsgrenze gekommen und am Sonntag war es nicht viel anders. Aber nicht nur der Sonnenschein, sondern auch die einfacheren Corona-Auflagen haben Wintersportler:innen auch aus der Schweiz, Österreich und aus dem Süddeutschen Raum zu uns nach Liechtenstein kommen lassen.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   17.01.2022, 13:59

Wintersportgebiet Damüls-Mellau

Das Wintersportgebiet im Vorarlberger Bregenzerwald besticht durch seine Vielseitigkeit. Die Besucher können hier mit der Skischaukel zwei Skigebiete befahren und so einen ganzen Tag lang puren Genuss erleben. Nicht nur Skifahrer, sondern besonders Snowboarder kommen hier auf ihre Kosten. Heute zu Gast im Marktplatz ist Markus Simma von den Bergbahnen Damüls-Mellau.

Nachhören

Download

Zur Sache   |   17.01.2022, 12:10

Notfallpläne der LAK

Die Corona-Pandemie fordert viel von uns. Menschen mit einem höheren Alter, gelten schon seit Beginn als besonders gefährdet. Kurt Salzgeber, Geschäftsleitungsmitglieder der LAK, der Liechtensteinischen Alters- und Krankenhilfe, beschäftigt sich täglich mit dem Thema und versucht vorausschauend für die Sicherheit seiner Mitarbeiter und Bewohner zu sorgen. Wir haben mit ihm gesprochen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   16.01.2022, 10:10

Wort zum Sonntag 16. Januar

Mit Gisela Biedermann vom Verein für eine offene Kirche

Nachhören

Download